Herzlich Willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Feuerbach

© G. Hauser

Kirchturm Stadtkirche

Willkommen auf dem Internet-Auftritt unserer Gemeinde! Hier finden Sie neben vielen Information auch viele Einladungen und Termine.

Sehr hilfreich kann für Sie die Such-Funktion oder auch die Sitemap oben rechts auf der Seite sein.

Alle Veranstaltungstermine finden Sie auf dieser Seite. Dort finden Sie ebenfalls eine Suchfunktion, nur für unsere Termine (z. B. zeigt Ihnen das Stichwort "Gottesdienst" alle Gottesdiensttermine an).

Um diese Seiten hilfreich und ansprechend gestalten zu können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen! Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie etwas vermissen, einen Fehler gefunden haben oder uns einfach nur loben möchten ...

 

 

Stadtkirche zum Hören

Hier können Sie die Glocken der Stadtkirche hören.

Aktuelle Hinweise:

Meldungen

24.02.19 Gottesdienst mit Gast "Für mich soll`s rote Rosen regnen"

Sonntag 24. Februar 2019, 11 Uhr

Gustav-Werner-Kirche

Mit Gärtnermeister Dr. Uwe Müller aus Stuttgart-Feuerbach.

Dr. Uwe Müller züchtet im Familienbetrieb verschiedene Schnittblumen.

Mit Pfarrerin Gerda Müller unterhält sich der promovierte Gärtner über die Chancen und Schattenseiten einer...

mehr

27.02.19 Fasten nach Hildegard von Bingen

Einführungsabend Mittwoch, den 27. Februar 2019 um 19 Uhr

28. März - 4. April 2019 Fastengruppe

In der Fastenzeit zu fasten ist alte kirchliche Tradition. Hatte das Fasten doch immer schon eine geistliche und körperliche Dimension. „Fasten nach Hildegard von Bingen“ hat eine ganz besondere Note....

mehr

01.03.19 Weltgebetstag am 1. März um 19 Uhr, Kath. Kirche St. Josef, Oswald-Hesse-Str. 74

„Kommt; alles ist bereit“

So haben Frauen aus Slowenien die Liturgie des Gottesdienstes zum Weltgebetstag überschrieben.

Slowenien war bis 1991 nie ein unabhängiger Nationalstaat. Vielleicht scheint es deshalb für die junge Demokratie zwischen Österreich, Kroatien, Ungarn und Italien fast...

mehr

24.03.19 Gottesdienst mit Gast "Im Märzen der Bauer den Computer anwirft"

Sonntag, 24. März 2019 um 11 Uhr

Gustav-Werner-Kirche

Landwirt Klaus Brodbeck hat seinen Aussiedlerhof mit seiner Familie in Stuttgart-Möhringen.

Landwirte haben im März Hochbetrieb.

Was unterscheidet den Landwirt in der Großstadt von dem auf dem Land? Wie können wir die heimische...

mehr

22.09.19 14. Gemeindefreizeit "Mein Gott ist im Wald - Gotteserfahrungen in Natur und Schöpfung"

Zum 14. Mal lädt die Evangelische Kirchengemeinde Feuerbach zur Freizeit für Familien, Singles und Paare, Junge und Ältere vom 20. bis 22. September 2019 auf die Nordalb bei Deggingen ein. Dort wollen wir zweieinhalb schöne Tage verbringen. Unter dem Thema „Mein Gott ist im Wald – Gotteserfahrungen...

mehr

Aktuelle Termine

  • Meldungen aus der Evangelischen Kirche in Stuttgart

    • expand_moreexpand_less 19.02.19 | Judas

      Sein Name steht für Verrat. Doch wäre das Christentum zu einer Weltreligion geworden, wenn der Judaskuss ausgeblieben wäre? In diesem Monolog geschieht Ungeheuerliches: Hier spricht Judas selbst - über seine Motive, sein Leiden, sein Leben, über uns. Spielstätten sind mehrere evangelische Kirchen in Stutttgart.

    • expand_moreexpand_less 19.02.19 | Auf Achse: Reisen im Alter und für kleines Geld

      Das neue Programmheft "Freizeiten - Studienreisen - Urlaub ohne Koffer 2019 für Seniorinnen und Senioren" liegt vor: Ob "Im Frühling zur Apfelblüte nach Südtirol", mit "Herbstbeginn an den schönen Bodensee" oder einfach nur ein paar Tage in einem unserer Evangelischen Waldheime in Stuttgart - für jeden und jede ist etwas dabei.

    • expand_moreexpand_less 19.02.19 | Öffentliche Sitzung des Kirchenkreisausschusses

      Am Dienstag, 19. Februar 2019 ist es wieder so weit: Der Kirchenkreisausschuss tagt dieses Mal im Hospitalhof. Zum bereits eingeführten, immer mal wieder wechselnden Sitzungsort dieses Gremiums steht nun eine weitere Neuerung für 2019 an: Die Evangelische Kirche in Stuttgart bekommt eine neue Website.

    • expand_moreexpand_less 15.02.19 | Zu Tisch im Hospitalhof

      Rund 36.000 BesucherINNEN kommen jährlich in das Bildungszentrum Hospitalhof. Hier erwarten sie Vorträge, Seminare, Konzerte, Ausstellungen, Podiumsdiskussionen, Exkursionen, Fortbildungen und vieles mehr.

    • expand_moreexpand_less 15.02.19 | Erste Sitzung des Gesamtkirchengemeinderats in 2019

      Kirchenorgel, Kirchenwahl, Kirchbaukosten - der Gesamtkirchengemeinderat packt bei seiner Sitzung am Freitag, 22. Feburar 2019 um 18 Uhr im Hospitalhof gleich zu Jahresbeginn Finanzthemen an.

  • Meldungen aus der Landeskirche

    • expand_moreexpand_less 19.02.19 | Nicht nur Lehrobjekte, sondern Menschen

      Rund 70 Menschen jährlich überlassen ihren Körper nach ihrem Tod der Universität Tübingen, damit angehende Ärztinnen und Ärzte an ihnen lernen können. Am 21. Februar gedenken Studierende, Dozenten und Angehörige den Körperspendern in einer ökumenischen Aussegnungsfeier in der Tübinger Stiftskirche.

      Nicht nur Lehrobjekte, sondern MenschenAussegnungsfeier für Körperspender in der Tübinger StiftskircheRund 70 Menschen jährlich überlassen ihren Körper nach ihrem Tod der Universität Tübingen, damit angehende Ärztinnen und Ärzte an ihnen lernen können....

    • expand_moreexpand_less 19.02.19 | „So viel du brauchst …“

      Unter dem Leitsatz „So viel du brauchst…“ (2. Mose 16) laden elf evangelische Landeskirchen und drei katholische Bistümer dazu ein, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der diesjährigen Fastenzeit zu stellen. Die Aktion „Klimafasten“ startet am Aschermittwoch, 6. März, zum sechsten Mal.

      „So viel du brauchst …“Landeskirchen rufen bundesweit zum „Klimafasten“ auf Unter dem Leitsatz „So viel du brauchst…“ (2. Mose 16) laden elf evangelische Landeskirchen und drei katholische Bistümer dazu ein, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der...

    • expand_moreexpand_less 19.02.19 | Auf Jesus Christus hören

      Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

      Auf Jesus Christus hörenWürttembergische Evangelische Landessynode feiert 150-jähriges Bestehen Am Sonntag, 17. Februar, hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im...

    • expand_moreexpand_less 19.02.19 | Happy Birthday Landessynode

      Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

      Happy Birthday LandessynodeErste Gratulanten melden sichDie württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche...

    • expand_moreexpand_less 19.02.19 | „Lebendige Demokratie“

      Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

      „Lebendige Demokratie“Stimmen zum 150. Bestehen der württembergischen LandessynodeAm 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich mit seiner Forderung,...