Herzlich Willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Feuerbach

© G. Hauser

Kirchturm Stadtkirche

Willkommen auf dem Internet-Auftritt unserer Gemeinde! Hier finden Sie neben vielen Information auch viele Einladungen und Termine.

Sehr hilfreich kann für Sie die Such-Funktion oder auch die Sitemap oben rechts auf der Seite sein.

Alle Veranstaltungstermine finden Sie auf dieser Seite. Dort finden Sie ebenfalls eine Suchfunktion, nur für unsere Termine (z. B. zeigt Ihnen das Stichwort "Gottesdienst" alle Gottesdiensttermine an).

Um diese Seiten hilfreich und ansprechend gestalten zu können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen! Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie etwas vermissen, einen Fehler gefunden haben oder uns einfach nur loben möchten ...

 

 

Stadtkirche zum Hören

Hier können Sie die Glocken der Stadtkirche hören.

Aktuelle Hinweise:

Meldungen

22.01.19 Männervesper im Föhrich "Männer - und ihr Umgang mit Konflikten" mit Bernhard Renner

Wenn Menschen zusammenkommen, bleiben Konflikte, Reibereien und Auseinandersetzungen nicht aus, das kennen wir aus dem privaten und dem beruflichen Umfeld. Wie können wir mit diesen unausweichlichen Konflikten umgehen, Eskalationen vermeiden und Konfliktlösungen finden? Bernhard Renner stellt...

mehr

27.02.19 Fasten nach Hildegard von Bingen

Einführungsabend Mittwoch, den 27. Februar 2019 um 19 Uhr

28. März - 4. April 2019 Fastengruppe

In der Fastenzeit zu fasten ist alte kirchliche Tradition. Hatte das Fasten doch immer schon eine geistliche und körperliche Dimension. „Fasten nach Hildegard von Bingen“ hat eine ganz besondere Note....

mehr

22.09.19 14. Gemeindefreizeit "Mein Gott ist im Wald - Gotteserfahrungen in Natur und Schöpfung"

Zum 14. Mal lädt die Evangelische Kirchengemeinde Feuerbach zur Freizeit für Familien, Singles und Paare, Junge und Ältere vom 20. bis 22. September 2019 auf die Nordalb bei Deggingen ein. Dort wollen wir zweieinhalb schöne Tage verbringen. Unter dem Thema „Mein Gott ist im Wald – Gotteserfahrungen...

mehr

Aktuelle Termine

  • Meldungen aus der Evangelischen Kirche in Stuttgart

    • expand_moreexpand_less 14.01.19 | Öffentliche Sitzung des Kirchenkreisausschusses

      Neues Jahr, neuer Ort, neue Entwicklungen - die erste öffentliche Sitzung des Kirchenkreisausschusses am 22. Januar 2019 um 18:30 Uhr kann kommen. Erste Neuerung: geänderter Sitzungsort - Ludwig-Raiser-Saal im Evangelischen Zentrum Bad Cannstatt. Künftig tagt der Kirchenkreisausschuss auch mal „auswärts“, sprich außerhalb des Hospitalhofs und damit des Dekanats Stuttgart-Mitte.

    • expand_moreexpand_less 14.01.19 | Fusionen von Kirchengemeinden zum 1. Januar 2019

      Aus 8 macht 3 - gleich in drei Stuttgarter Dekanaten stehen Fusionen von Kirchengemeinden an: Bad Cannstatt, Degerloch und Stuttgart-Mitte. Lediglich im Dekanat Zuffenhausen gibt es keine Fusion. Damit werden Vorgaben aus dem PfarrPlan 2024 umgesetzt.

    • expand_moreexpand_less 13.01.19 | Vesperkirche Stuttgart geht in die 25. Saison

      Wenn am 13. Januar 2019 um 10 Uhr die Kirchenglocken der Leonhardskirche zum Gottesdienst einladen, ist das der Auftakt für die 25. Saison der Vesperkirche Stuttgart.

    • expand_moreexpand_less 09.01.19 | Zu Tisch im Hospitalhof

      Rund 36.000 BesucherINNEN kommen jährlich in das Bildungszentrum Hospitalhof. Hier erwarten sie Vorträge, Seminare, Konzerte, Ausstellungen, Podiumsdiskussionen, Exkursionen, Fortbildungen und vieles mehr. Ob klassiche Abendveranstaltungen, Kurse am Vor- oder Nachmittag oder Wochenendseminare - das Zentrum für Bildung, Kultur, Spiritualität und Begegnung der Evangelischen Kirche in Stuttgart ist die erste Adresse. Und künftig werden es noch ein paar Gäste mehr sein...

    • expand_moreexpand_less 09.01.19 | Wir sind Stuttgart

      Das ist unsere Stadt, hier im Kessel, in der wir gerne leben und die wir mitgestalten können, im Großen wie im Kleinen. Auch die Evangelische Kirche in Stuttgart trägt mit ihren vielen Projekten tagtäglich dazu bei, dass das Leben für alle hier noch ein bisschen besser oder schöner wird. Wir stemmen die Projekte - Sie geben Ihren Stuttgarter Beitrag dazu.

  • Meldungen aus der Landeskirche

    • expand_moreexpand_less 22.01.19 | „Jesu, Seelenfreund der Deinen“

      Er war kein studierter Theologe und wurde doch für viele zu einem Lehrer des Glaubens, ohne menschliche Ehrungen, aber mit tiefen göttlichen Erkenntnissen. Am 20. Januar 2019 jährt sich Michael Hahns Todestag zum 200. Mal.

      „Jesu, Seelenfreund der Deinen“200. Todestag von Michael Hahn (1758 - 1819)Er war kein studierter Theologe und wurde doch für viele zu einem Lehrer des Glaubens, ohne menschliche Ehrungen, aber mit tiefen göttlichen Erkenntnissen. Am 20. Januar 2019...

    • expand_moreexpand_less 22.01.19 | Die Ökumene funktioniert

      Wenn am Sonntag, 20. Januar, die diesjährige Tourismusmesse CMT ihre Pforten schließt, bauen auch die evangelischen Landeskirchen und die katholischen Diözesen in Baden-Württemberg ihre Stände in den Messehallen ab.

      Die Ökumene funktioniert Am Sonntag schließen auch die Kirchen ihre Stände auf der CMT – Neue Projekte im BlickWenn am Sonntag, 20. Januar, die diesjährige Tourismusmesse CMT ihre Pforten schließt, bauen auch die evangelischen Landeskirchen und die...

    • expand_moreexpand_less 22.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

      Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

      Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordertEmpfang der Kirchen bei der Tourismusmesse CMT in StuttgartDer Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der...

    • expand_moreexpand_less 22.01.19 | „Christentum und Kultur“

      Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

      „Würde Martin Luther NPD wählen?“Preisträger des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnetZum 16. Mal haben am Donnerstag, 17. Januar, die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg die Preisträgerinnen und Preisträger...

    • expand_moreexpand_less 22.01.19 | Stelle für Digitalen Wandel besetzt

      Nico Friederich (32) wird Verantwortlicher für Digitalen Wandel in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er wird das Digitalisierungsprojekt der Landeskirche vorantreiben und koordinieren. Der gebürtige Heilbronner tritt seinen Dienst am 1. März an.

      Nico Friederich wird Verantwortlicher für Digitalen WandelEvangelische Landeskirche in Württemberg treibt Digitalisierung konsequent voran Dr. Nico Friederich (32) wird Verantwortlicher für Digitalen Wandel in der Evangelischen Landeskirche in...