Die Evangelische Kirche Feuerbach:
einladend – lebensbegleitend - glaubensfördernd

Christus spricht: »Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«. Dies ist das höchste und größte Gebot. Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst« Matthäus 22, 37-39

Unser Leitbild formulieren wir auf der Basis

Christus spricht: „Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben."
Johannes 14

  • des Glaubens an den dreieinigen Gott
  • des Lebens, des Sterbens und der Auferstehung Jesu Christi, wie es in der Bibel bezeugt ist,
  • der Zuwendung Jesu zu den Sündern, Schwachen und Ausgegrenzten
  • der Geschichte unserer Kirche und Kirchengemeinde
  • des Lebens von christlichen Werten im Stadtteil
  • in ökumenischer und interreligiöser Verantwortung

Wir laden ein zum christlichen Glauben und zu christlicher Gemeinschaft.

Christus spricht „Kommt her, denn es ist alles bereit."
Lukas 14

Dies bedeutet für uns:

  • attraktive Angebote für Menschen unterschiedlichster Prägung
  • eine offene und einladende Atmosphäre. Jeder und jede ist willkommen und kann in der Kirche Heimat finden
  • ein vitales Gemeindeleben mit der Möglichkeit zur aktiven Beteiligung
  • Schwerpunkte wie Gottesdienst, Kirchenmusik, Kinder- und Jugendarbeit
  • die Mitgestaltung des öffentlichen und ökumenischen Lebens

Wir begleiten und fördern Menschen.

Der Apostel Paulus rät: "Freut euch mit den Fröhlichen,
und weint mit den Weinenden."

Römer 12

Dies bedeutet für uns:

  • seelsorgerliche Beratung und Begleitung von Menschen aller Generationen
  • Hilfe und Engagement für Menschen in schweren Lebenssituationen
  • die Gestaltung von Taufe, Konfirmation, Trauung und Beerdigung
  • Angebote, die Kenntnisse über den Glauben und Lebensorientierung vermitteln
  • die Motivation und Förderung der Menschen, die sich ehrenamtlich in der Kirchengemeinde einbringen
  • die Dienste der Diakonie

Wir feiern und gestalten die Beziehung zu Gott und fördern den christlichen Glauben.

„Das hätte ich gerne, dass ich bleiben könne im Hause des Herrn,
zu schauen die schönen Gottesdienste des Herrn."

Psalm 27

Dies bedeutet für uns:

  • vielfältige Gottesdienste und Andachten an Sonntagen, unter der Woche und zu besonderen Anlässen
  • eine anschauliche Gestaltung und Feier des Kirchenjahrs auch im öffentlichen Leben in Feuerbach
  • Angebote für kirchennahe und kirchenferne Menschen
  • Impulse, die helfen, den Glauben in das tägliche Leben einzubinden