30.08.17

Die Bibel kommt nach Lateinamerika, eine Folge der Reformation

19:30 Uhr Vortrag mit Prof. Dr. René Krüger aus Argentinien

„Die Reformation ist eine Weltbürgerin“, stellte ein lateinamerikanischer Theologe fest. Auch in Argentinien und in der Kirche am La Plata ist sie zuhause. Wie sie dorthin kam und heute wirkt, ist eine bunte und spannende Geschichte. Prof. Dr. René Krüger aus Argentinien wird uns in diese Geschichte einführen. Herzliche Einladung zu einem interessanten Abend.