Aktuelle Meldungen

30.08.17 Die Bibel kommt nach Lateinamerika, eine Folge der Reformation

19:30 Uhr Vortrag mit Prof. Dr. René Krüger aus Argentinien

 

„Die Reformation ist eine Weltbürgerin“, stellte ein lateinamerikanischer Theologe fest. Auch in Argentinien und in der Kirche am La Plata ist sie zuhause. Wie sie dorthin kam und heute wirkt, ist eine bunte und spannende Geschichte....

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Freiheits-Flashmob“ in Stuttgart

    In einem Flashmob haben rund 50 Menschen am Montagnachmittag in der Stuttgarter Innenstadt mit dem deutschen Popmusiker Laith Al-Deen zu seinem neuen Song "(Von der) Freiheit" getanzt. Der Sänger, der bei der zentralen Reformationsfeier „… da ist Freiheit – Das Festival“ am 23. September auftritt, hatte vorher zusammen mit der Evangelischen Landeskirche in Württemberg heimlich dazu aufgerufen.

    mehr

  • Mehr Taufen, weniger Austritte

    Rund 2,05 Millionen (Vorjahr: 2,08 Millionen) Menschen waren im vergangenen Jahr 2016 Mitglied der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (Stand 31.12.2016). Das sind 1,29 Prozent weniger als am Vorjahresstichtag. Während die Zahl der Taufen 2016 erneut leicht stieg, ging die Zahl der Austritte zum zweiten Mal in Folge zurück.

    mehr

  • Huber wird Dekan von Mühlacker

    Jürgen Huber wird neuer Dekan des Kirchenbezirks Mühlacker. Der 54-Jährige folgt Ulf van Luijk nach, der inzwischen im Ruhestand ist. Der geschäftsführende Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Rottenburg tritt sein neues Amt voraussichtlich im Spätherbst an.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de