Karen Wittmershaus

Karen Wittmershaus

Diplom-Ingenieurin
Donnersbergstr. 10 A

Kirchengemeinde sind für mich die Menschen, die sich als Haupt- und Ehrenamtliche engagieren, und die an unseren Gottesdiensten, Gruppen und Veranstaltungen teilnehmen. Die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Lebens- und Glaubenserfahrungen ist mir wichtig, um eigene Standpunkte zu überdenken.

Ich bin 43 Jahre alt und seit meiner Jugend mit der evangelischen Kirchengemeinde und dem CVJM Feuerbach verbunden. Nach dem Studium in Hamburg bin ich hier neu heimisch geworden, inzwischen zusammen mit meinem Mann. Ich arbeite beim Landesarchiv Baden-Württemberg als IT-Servicemanagerin und bin Mitglied des Personalrats. Mein Glaube hilft mir auch im Berufsleben, dem Druck der Leistungsgesellschaft die Werte des Evangeliums entgegen zu setzen.

Ich finde es wichtig, dass die Kirche Menschen auf zeitgemäße Weise anspricht und ihre Stimme in gesellschaftliche Diskussionen einbringt. Kirche muss mit ihren Ressourcen wirtschaftlich umgehen und vorausschauend für die Zukunft vorsorgen. Als Kirchengemeinderätin und Vorsitzende im Bau- und Verwaltungsausschuss weiß ich, dass das Offenheit für neue Ideen und Mut zu unbequemen Entscheidungen erfordert.

Ich möchte mich weiter dafür einsetzen, dass wir als eine evangelische Gemeinde in Feuerbach zusammenwachsen, lebensbegleitend sind für Junge und Alte, offen für unsere Nachbarn und einladend für viele, die bisher wenig Kontakt zur Kirche haben.