"Da kam ein alter Mann in einem grauen Mantel ..." - 22. Feuerbacher Märchenabend

Der „22. Feuerbacher Märchenabend“ erzählt von „Gott und dem Teufel“.

Als wir das Thema für den Abend festlegten, meinten wir Märchen und Geschichten von Gott und dem Teufel würden gut in die Kirche passen. Doch dann stellten wir fest, dass es kaum Märchen und Geschichten von Gott gibt, sondern hauptsächlich Schwänke. Gott tritt immer nur im Hintergrund auf.

Mit dem Teufel taten wir uns leichter, auch hier gibt es viele Schwänke. Darum lassen Sie sich von uns überraschen und genießen einen unterhaltsamen Abend.

Ute Geffers-Kleinbach und Julia Häßler erzählen und Heike Burk begleitet sie an Orgel und Klavier.

 

Am Donnerstag, 20.Oktober 2016 um 18.00 Uhr in der Lutherkirche im Burgenlandzentrum St. Pöltener Str. 29.

Die Lutherkirche ist barrierefrei zu erreichen.

Vorankündigung: Am Donnerstag, 23. März 2017 erzählt der „23. Feuerbacher Märchenabend“ zum Weltgeschichtentag von „Verwaldlung und Versöhnungl“.

Info: Ute Geffers-Kleinbach Tel.: 0711 - 8566127